cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification online

Unsere Hanselgilde

 

 

 

 

 

 

Hanselgildeausschuss:

Thomas "König der City" Weigle (Gildemeister)

Rainer "Fuzzi" Hils (stv. Gildemeister, 1. Fahnenträger)
                                 
Valentin Baier "Maschine"
Sascha Bopp "der Baumeister"
Matteo Camilletti
Marianne Dierberger (Wirtschaftsministerin)
Sarah Jäkle
Michael Talmon-Gros

 

 ..

Leihkleidle:
 
Leihkleidle der Narrenzunft Sulgen können nur an Mitglieder ausgegeben werden.
Ansprechpartner ist Gildemeister Thomas Weigle, Tel.: 0171 544 19 33 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Folgende Gebühren werden erhoben und sind bei der Kleidlesausgabe (Vorkasse) zu entrichten (jeweils zzgl. 25 EUR Pfand):
 
Kinder-Feurenmoosgeist ohne Maske
20,00 EUR
(11 Kleidle)
 
Kinder-Kaffeedohle ohne Maske
20,00 EUR
(1 Kleidle)
 
Kinder-Feurenmoosgeist mit Maske
25,00 EUR
(1 Kleidle)
 
Kinder-Kaffeedohle mit Maske
25,00 EUR
(2 Kleidle)
 
Kinder-Hansel mit Maske
30,00 EUR
(3 Kleidle)
 
Hansel mit Maske
30,00 EUR
(1 Kleidle)
 
Rückgabe der Leihkleidle: Immer am zweiten Samstag nach Aschermittwoch um 14-16 Uhr, im Zunftraum Sulgen.

Gebrauchte Narrenkleidle vermitteln wir auf Anfrage gerne zwischen Verkäufer und
Kaufinteressenten.
Da uns immer wieder Narrenkleidle angeboten werden, benötigen wir von von Kaufinteressen
den gewünschten Kleidlestyp, die Kleidergröße und Preisvorstellung.
Erst dann können wir zum eventuell vorhandenen Verkäufer vermitteln.

Ansprechpartner ist Gildemeister Thomas Weigle, Tel.: 0171 544 19 33 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Neubestellung von Narrenkleidle:
 
Kleidle-Neubestellungen sowie Reparaturen und Ersatzbeschaffungen sind bei Gildemeister Thomas Weigle, Tel.: 0171 544 19 33 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden bzw. schriftlich abzugeben.



Brezelbändelverkauf/Kostenbeteiligungen: Neuregelung zur Fasnet 2016

Das Auswurfmaterial für die Umzüge auf dem Sulgen und in Schramberg kostet pro Person je 10,00€ und beinhaltet beim ersten Stecken/Füllen 20 Brezeln/Weckle beim zweiten 10 Brezeln/Weckle. Zusätzlich muß ein Losblock pro Person verkauft werden, unabhängig ob für Sulgen und/oder Schramberg eine Anmeldung erfolgt.
Kleidlesträger bis einschließlich 14 Jahre sind bei halbierter Menge an Auswurfmaterial frei.

Für den Hanselsprung am Fasnetsdienstag fallen keine Kosten an, erforderlich ist allerdings aine Anmeldung/Eintrag in die Sprungliste.

Der Brezelbändelverkauf ist freiwillig. Der Ankaufspreis beträgt 1,50 €/Bändel, Verkaufspreis beträgt 2,00 €/Bändel.
 
Die Brezelbändel können bei Elferrat Klaus Müller (in seiner Verhinderung bei Präsident Hans-Peter Marte) zu den festgelegten Zeiten (bei der Hanselgildeversammlung an Dreikönig oder freitags im Zunftraum von 19.30-21.30 Uhr von der Zunft, nur gegen Vorkasse erworben werden.
 
Die bei der Bevölkerung beliebten Hansel-Lose können ebenfalls an der Hanselgildeversammlung oder freitags von 19.30-21.30 Uhr Uhr bei Elferrat Klaus Müller (in seiner Verhinderung bei Präsident Hans-Peter Marte im Zunftraum gegen Vorkasse (25er-Block zu 12,50 €) erworben werden.